Hallo und herzlich Willkommen!

Liebe Leser!

Schön, dass Ihr zu meinem Blog gefunden habt. Als Neuling in der Welt des Bloggens startet für mich heute ein ganz aufregendes, neues Kapitel in meinem Leben. Womit möchte ich mich in diesem Blog beschäftigen? Welche Ideale und Ziele verfolge ich? Und warum schreibe ich überhaupt darüber? Los geht’s!

Das Thema

In diesem Blog möchte ich mich mit Themen rund um ein bewusstes und gesundes Leben beschäftigen. Als (fast fertig) studierte Gesundheitsmanagerin arbeite ich jetzt schon einige Jahre mit einer Vielzahl von Themen, Vorurteilen und Vorstellungen rund um das Thema Gesundheit. Durch meine Erfahrungen in der Gesundheitsbranche und einige Weiterbildungen habe ich ein breites Wissen angehäuft. Täglich beschäftigen mich viele Fragen und Gedankengänge. Gesund und schön sein ist heute für viele Menschen ein Lebensziel. Entsprechend vielfältig sind auch die Angebote auf dem Markt. Zu manchen Themen findet man ganz unterschiedliche Informationen. Wir sind sehr geprägt von unseren Idealen, welche nicht immer mit der Natur der Sache zusammen passen. Daher soll es in diesem Blog um Sport, Ernährung, Diäten, Entspannung, Vorurteile, den Gesundheitsmarkt, einzelne Schicksale, Social Media, Schönheitsideale, Krankheiten und vieles mehr gehen. Ich hoffe somit einen Wegweiser für meine Leser zu schaffen.

Ziele und Ideale

Wie bereits erwähnt kursieren im Netz derart viele verschiedene Darstellungen und Informationen, wobei jede die Wahrheit für sich beansprucht. Mein Ziel ist es daher Licht ins Dunkel zu bringen und mit Vorurteilen aufzuräumen. Außerdem möchte ich den gängigen Schönheits- und Fitnessidealen an den Kragen. Für mich ist damit ein „Kodex“ verbunden an den ich mich halten werde. Meine Beiträge müssen dem Ideal der Wissenschaftlichkeit unterliegen. Quellen sollen immer nachvollziehbar sein. Ich verfolge ferne das Prinzip der differenzierten Darstellung und werde versuchen immer mehrere Betrachtungsweisen zu Rate zu ziehen. Die Beiträge sollen regelmäßig und abwechslungsreich sein. Außerdem soll jedes Wort stets ehrlich und nach bestem Wissen und Gewissen geschrieben sein.

Meine Motivation

Wieso mache ich das alles eigentlich? Wie die meisten Menschen strebe ich nach Selbstverwirklichung. Darüber hinaus habe ich in meinem jungen Leben schon einiges erlebt (mehr dazu in „Über mich“), was mich heute zu der Überzeugung gebracht hat, die ich habe. Ich beobachte Trends, Schönheitsideale und die allgemeine Einstellung zu Gesundheitsthemen mit einer gewissen Dosis an Skepsis. Oft will ich, wenn ich etwas lese oder höre, rufen: „Halt! Stop! Das stimmt doch so gar nicht. Wollt Ihr Euch damit umbringen?“ Da ich selbst auch schon ein paar dieser Dinge am eigenen Leib erfahren oder in meiner Nähe beobachtet habe ist es mir sehr wichtig geworden mein fachliches Wissen mit anderen zu teilen. Nicht, weil ich alles besser weiß, sondern weil ich im Laufe der letzten Jahre gelernt habe alles differenziert zu betrachten und auf bestimmte Gütekriterien zu untersuchen.

Ich hoffe ich habe Euch neugierig gemacht und freue mich auf viele spannende Themen und Eure Feedbacks und Fragen. Bis dahin erstmal alles Gute!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s